Bestrebt, seinen Kunden die hochwertigsten Hebelösungen und -dienstleistungen anzubieten.


REMA-Produkte werden in kritischen Prozessen eingesetzt und es ist niemals akzeptabel, dass etwas schief geht. Deshalb arbeitet REMA intensiv am Thema „Sicherheit“. REMA ist von der EKH (niederländische Vereinigung zur Prüfung und Zertifizierung von Hebezeugen) zertifiziert und auch nach ISO 9001 und ISO 45001 zertifiziert. Alle Produkte erfüllen auch die europäische Maschinenrichtlinie und tragen die CE-Kennzeichnung. REMA strebt nach höchster Qualität. Weil wir nie vergessen, dass Sie niemals Risiken beim Heben und Heben eingehen können. Qualitätssicherung ist im wahrsten Sinne des Wortes von entscheidender Bedeutung und steht bei Produktentwicklung, Produktion und Service an erster Stelle. 

Echtes Fachwissen als Basis für Beratung und Produktion
REMA schätzt das interne Know-how. Dieses Fachwissen wird genutzt, um neue Produkte zu entwickeln, maßgeschneiderte Arbeiten für Kunden zu erstellen und geeignete Empfehlungen abzugeben. Produkte können schnell geliefert werden, da REMA große Lagerbestände vorhält. Dies zeigt eine Liefertreue von fast 98%. Wir arbeiten auch mit lokalen Lagern zusammen, wodurch der Lagerbestand in der Nähe der größten Märkte liegt. Obwohl alle Verkäufe von REMA über technische Großhändler und Handelsspezialisten abgewickelt werden, bleibt REMA in engem Kontakt mit dem Endverbrauchermarkt. Diese intensiven Kontakte sind die Basis für die Weiterentwicklung neuer und bestehender Produkte. 

                  

 

Chrom-6+ freie Produkte.


''As a market leader, we’re committed to creating a better, safer and more liveable world.''

Die Verwendung von Chrom (VI) enthaltenden galvanischen Beschichtungen zum Zwecke des Korrosionsschutzes ist in einigen Branchen bereits verboten EU directive 2000/53/EC (RoHS).

Als Marktführer für Hebezeuge und Hebezeuge fühlen wir den Drang, Vorbild für die Branche zu sein. Bei REMA verwenden wir alternative ungefährliche Ersatzstoffe für den Korrosionsschutz aller unserer Produkte, um sichere Arbeitsbedingungen sowohl im Herstellungsprozess als auch beim Recycling am Ende der Nutzungsdauer der Produkte zu ermöglichen.

''REMA is at the forefront of sustainable innovation and we gain advantage through early adoption.''

Je mehr wir über Chrom (VI) erfahren, desto mehr verstehen wir, dass dessen Verwendung reduziert oder beseitigt werden muss. In allen Branchen wird das selbstverständlich.