Die Kranmagnete REMA MK-250KS und MK-500KS sind zum Heben und Transportieren von Stahlplatten in horizontaler und vertikaler Lage vorgesehen, wobei die Platten gedreht werden können. 
Sie sind sehr gut geeignet bei der vertikalen Lagerung von Platten. Beide Modelle sind zum Heben von Stahlplatten ab 4 mm Stärke geeignet. Die maximale Hubkraft erreichen die Magnete bei einer Plattendicke von 20 mm. 
Zum Heben von bis zu 1 m x 2 m großen Stahlplatten ist ein Lasthebemagnet ausreichend. 
Für größere Platten von zB. 1,5 m × 3 m müssen zwei Lasthebemagnete auf einer Traverse verwendet werden.

Merkmale

  • Schwenkbare Aufhängeöse
  • Einsetzbar bei höchsten Sicherheitsanforderungen und / oder dann, wenn die Stahlplatteoberflächennicht 100% glatt und sauber sind.

WICHTIG

  • Die volle Hubkraft wird nur dann erreicht, wenn die Oberfläche der zu hebenden Stahlplatte (ST 37 und 25 mm stark) bearbeitet, eben und sauber ist. 
  • Die maximal zulässige Traglast darf nicht überschritten werden.
  • Sicherheitsfaktor der Kranmagnete 3. 
  • Der Aufenthalt unter der auf dem Lasthebemagnet schwebenden Last ist verboten, sowie ein Sicherheitsabstand von Personen während des Anhebens von Lasten.
  • Kennzeichnung: nach Norm, CE-Kennzeichnung
  • Standard: EN 13155, EN 12100
    Wählen Sie eine Zeile in der untenstehenden Tabelle und klicken Sie auf den Anfrage-Button
    Artikel-Nr. Code WLL Modell Blechdicke
    mm
    Zugkraft
    kg
    L x B
    mm
    Gewicht
    3604007 8717365017391 0,25 MK-250KS >4 100 290 x 125 7,5
    3604009 8717365017407 0,3 MK-500KS >4 125 290 x 180 10,5

    Info / Ersatzteile