Privacy Statement

REMA HOLLAND ist verantwortlich

REMA HOLLAND (Galjoenweg 47, Maastricht, Niederlande) ist verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten, wie in dieser Datenschutz- und Cookie Erklärung dargelegt.

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

REMA HOLLAND verarbeitet ausschließlich die personenbezogenen Daten von Kontaktpersonen der Unternehmen, mit denen REMA HOLLAND geschäftlich zusammenarbeitet, und/oder weil Sie uns diese Daten selbst zur Verfügung gestellt haben, zum Beispiel durch die Registrierung über unsere Website oder per E-Mail.

Definition personenbezogener Daten

Artikel 4 der Allgemeinen Datenschutzgrundverordnung (kurz: DSGVO) besagt, dass personenbezogene Daten alle Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person sind. Das bedeutet, dass Informationen sich entweder direkt auf eine Person beziehen oder auf diese Person zurückgeführt werden können. Daten von verstorbenen Personen oder von Organisationen sind gemäß AVG keine personenbezogenen Daten.

Besondere und strafrechtliche Daten

REMA HOLLAND erfasst keine personenbezogenen Daten besonderer und/oder strafrechtlicher Art. Besondere personenbezogene Daten sind beispielsweise Daten über Gesundheit oder Religionszugehörigkeit einer Person. Strafrechtliche personenbezogene Daten sind beispielsweise Daten über strafrechtliche Verurteilungen.

Nachstehend finden Sie eine Übersicht der von REMA HOLLAND verarbeiteten personenbezogenen Daten:

- Vor- und Nachname
- Initialen
- Geschlecht
- Telefonnummer
- E-Mail-Adresse.

Zu welchem Zweck und auf welcher Grundlage verarbeiten wir personenbezogene Daten?

REMA HOLLAND benötigt personenbezogene Daten zur Ausführung der Dienstleistungen für Geschäftspartner von REMA HOLLAND. Dazu gehören Nachrichten- Versand, Bereitstellung von Informationen, Lieferungen, Vorlage von Angeboten, Rechnungsstellung, Anmeldung über die Website auf MY REMA, Webshop und Zertifikatsportal.

Wie lange speichern wir personenbezogene Daten?

REMA HOLLAND speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger, als für die Erfüllung des Zwecks, für den Ihre Daten erfasst werden, unbedingt erforderlich ist.

Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

REMA HOLLAND gibt personenbezogene Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies für die Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist.

Wie sichern wir personenbezogene Daten?

REMA HOLLAND nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreift entsprechende Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Veröffentlichung und unerlaubte Änderungen zu verhindern. Haben Sie den Eindruck, dass Ihre Daten nicht gut geschützt sind oder gibt es Hinweise auf Missbrauch? Bitte nehmen Sie dann Kontakt auf mit REMA HOLLAND, indem Sie eine E-Mail schicken an qhse@rema.eu.

Daten einsehen, ändern oder löschen

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren bzw. zu entfernen. Ihre Anmeldung über unsere Website auf MY REMA können Sie selbst rückgängig machen, indem Sie auf die Abmelden-Schaltfläche klicken. Bei allen anderen Registrierungen können Sie hierzu eine E-Mail schicken an qhse@rema.eu.

Rechte der Person, deren personenbezogene Daten von REMA HOLLAND verarbeitet wurden

- Recht auf Datenübertragbarkeit: das Recht, personenbezogene Daten zu übertragen.
- Recht auf Vergessenheit: das Recht, „vergessen“ zu werden.
- Recht auf Einsichtnahme: das Recht, die eigenen, von REMA HOLLAND verarbeiteten personenbezogenen
Daten einzusehen.
- Recht auf Korrektur und Ergänzung: das Recht, personenbezogene Daten zu ändern.
- Recht auf eingeschränkte Verarbeitung: das Recht, weniger Daten verarbeiten zu lassen.
- Recht auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung.

Kommentar oder Beschwerde einreichen

REMA HOLLAND tut alles, um den Datenschutz von Personen, wie oben beschrieben, zu gewährleisten. Trotzdem kann es vorkommen, dass jemand nicht zufrieden ist. Nehmen Sie in diesem Fall am besten zunächst Kontakt zu REMA HOLLAND auf, indem Sie eine E-Mail an qhse@rema.eu schicken.
REMA HOLLAND wird schnellstmöglich reagieren und bei Bedarf Schritte einleiten.

Cookies oder vergleichbare von uns verwendete Techniken

REMA HOLLAND verwendet nur technische, funktionelle und analytische Cookies, die den Schutz Ihrer Daten nicht verletzen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch dieser Website auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert wird. Die Cookies, die wir verwenden, sind notwendig für die technische Funktion der Website und für Ihren Bedienungskomfort. Die Cookies sorgen dafür, dass die Website korrekt funktioniert, und behalten beispielsweise Ihre Präferenzeinstellungen bei. Außerdem können wir damit unsere Website optimieren. Sie können sich in Bezug auf Cookies abmelden, indem Sie Ihren Webbrowser so einstellen, dass dieser keine Cookies mehr speichert. Zudem können Sie auch alle zu einem früheren Zeitpunkt gespeicherten Informationen über die Einstellungen Ihres Browsers löschen.

Kontaktdaten REMA HOLLAND Datenschutz- und Cookie Erklärung

REMA HOLLAND qhse@rema.eu 0031-(0)433631777
Wir verwenden Cookies für die Analyse der Website-Nutzung und zur Steigerung des Bedienungskomforts.  Weitere Informationen    Einverstanden Nicht einverstanden